• DNC: NC-Programmbertragung (Direct Numerik Control)

    Die GEWATEC DNC-Lösung ist ein modernes Kommunikationssytem zur Übertragung von CNC-Programmen von und zur Maschine.
    Die Datenübertragung erfolgt heute meist per Funk und kann mit und ohne Terminal realisiert werden.
    (siehe auch GEWATEC Industrie PC’s).
     
    • Übertragung von NC Programmen zwischen Programmierplatz und beliebigen CNC-Steuerungen
    • Programmverwaltung
    • Programmarchivierung und Datensicherung auf zentralem Rechner
    • DNC-Übertragung im ISO-, EIA-, oder Mazak-Code
    • Unterstützung des LSV2-Protokolls
    • Integrierter Editor zum ändern von CNC-Programmen
      DNC-Betrieb im Ethernet
    • Bis zu 32 Maschinen pro DNC-Terminal mit RS232 oder 20mA
    • Einstellung der 20mA Schnittstelle softwaremässig
    • Alle Windows-Betriebssysteme
    • Sicherheitsstruktur (FDA)
    • Anfertigung von Sicherheitskopien bei Rückübertragung von der NC-Steuerung (FDA-konform)
    • Protokollierung von Maschinennummer, Datum, Uhrzeit, Werker und Anzahl übertragener Zeilen
    • Automatischer Kontrollausdruck des übertragenen NC-Programmes während des DNC-Betriebes
    • Freie Eingabe aller DNC-Parameter
    • Bedienderfreundliche Anwenderführung
    • Erstellung von DNC-Laufkarten mit Barcode
    • Übertragung direkt aus dem Fertigungsauftrag

  • DNC m it USB

    IC901_01

    USB-DNC mit dem IC901

    Das IC901 emuliert einen USB-Memorystick d. h. es verhält sich aus Sicht der Steurung wie ein USB-Memorystick.
    In einem vorgegebenen Verzeichnis auf dem Memorystick können mehrere Programme abgespeichert werden. Durch betätigen der Start-Taste werden sämtliche Programme an die Steuerung übertragen. Durch drücken der DNC-Funktionstaste ist das Gerät empfangsbereit.

    DNC ohne Kabel wireless DNC
    Für sämtliche CNC-Steuerungen auch Mazak

Banner00_1
xing-button
youtube-button-vector2
Facebook_f_logo-150x150